Author's posts

FREAKS [funk borderline] Ich werd noch bekloppt!

Es geht mir so oft so. Ich klicke irgendwie im Internet rum und möchte eigentlich nur schlafen. Der Idealfall wäre ein Podcast mit beruhigender Stimme und einem komplett gechillten Thema. Eine Traumreise wünsche ich mir. Und dann lande ich, blöd wie ich nunmal bin, wieder bei einem öffentlich-rechtlichem Angebot. In diesem Fall auf dem YouTube-Kanal …

Continue reading

Alice vs. Dorothy The Wizard of Wonderland

Durch einen Twitter-Beitrag von Tommy Krappweis bin ich heute mal wieder auf das Thema „Der Zauberer von Oz“ gestoßen. Tommy schrieb: „Der Film ‚The Wizard Of Oz‘ hat sich inhaltlich nicht gut gehalten – Soundtrack, Stil, Darsteller und Ausstattung ist immer noch sehenswert – aber Story, Dialoge, Motivationen, Plotting, Finale… Das war alles viel banaler, …

Continue reading

Robot Unicorn Attack Forever Ich werd es nicht mehr los!

Pünktlich zum Jahreswechsel hopste es über die unsichtbare Datenleitung direkt auf mein mobiles Endgerät. Zusammen mit 41 Kumpels aus Holz, Metall, Tränen, Seelen und Wünschen. Und jetzt bemerke ich an mir eine beunruhigende Zuneigung zum Robot Unicorn. Das Vieh hat aber auch einen genialen Stil. Ich habe vor einigen Jahren den liebevoll gezeichneten Vorgänger kennengelernt …

Continue reading

Frühstück für das Innere Kind Hörst du dir eigentlich manchmal selber zu?

Heute hat mich das Innere Kind geweckt. Ganz sanft. Es hat leicht an meinem schlafenden Körper geruckelt und mir ins Ohr geflüstert: „Ich möchte Pop Tarts zum Frühstück!“ Das hat mich ziemlich erstaunt. Mein Inneres Kind dürfte eigentlich keine Ahnung haben was „Pop Tarts“ überhaupt sind. Keiner von uns Dreien hat bisher einen „Pop Tart“ …

Continue reading

Drecksau Ohne Wenn und Aber zum Jahreswechsel

Ich bin auf diesen Film durch mehrere Umstände aufmerksam geworden. Zum einen fand ich die Darstellerin der Jadis in der siebten Staffel „The Walking Dead“ faszinierend. Deswegen habe ich mir Pollyanna McIntoshs Filmographie angesehen. Dort tauchte „Drecksau“ auf. Der Name Imogen Poots ist so eine Buchstabenkombination die mir aus irgendeinem Grund nicht aus dem Kopf …

Continue reading

Paddington "Ein wirklich liebreizendes Stück Kino"

Die heutige Aufgabe hieß: Schmücke eine Nordmanntanne mit Licht und Tand! Der Erfüllung dieser Aufgabe lag nur eine Kleinigkeit im Weg. Die BR-Disc zum 2014 veröffentlichten Spielfilm „Paddington“.  Sobald meine Helfer den Film haben rumliegen sehen wurde das Behängen des Nadelgehölzes zur Nebensache erklärt. Alle hatten Bock auf Paddington. Mit Paddington verband mich eigentlich immer …

Continue reading

Koffein-Slushi Lifehack des Unterbewusstseins

Heute morgen bin ich mit einem großen Gedanken aufgewacht. Er war so groß dass er zum Gefühl wurde. Er verwandelte sich in Sekunden in Panik. Der Gedanke lautete: „Du hast den Mango-Energydrink im Gefrierfach vergessen!“ Der Panik-Gedanke ließ mich blitzartig aus dem Bett aufstehen. Im Dunkeln schwankte ich in die ungefähre Richtung in der der …

Continue reading

„Die Neun Pforten“ – Ein Saufspiel für die ganze Familie

Ihr braucht: Ein paar Kumpels Für jeden ein Glas Stift und Papier ok?!? Eine Flasche Eistee Einen Eimer Eiswürfel Einen leeren Eimer? „Die Neun Pforten“ —— ;-*Distanzierer*-; Halten wir es mal wie Radio Nukular: Bitte trinkt verantwortungsbewusst. Eistee ist kaum gesünder als Cola. So tweeten die Healthies von den Roofs. Wenn ihr aber sowieso ein …

Continue reading

Nein Nein Nein – Nett sein Besonders internett

Juhuu… Seit 2005 rülpse ich Gedanken ins Internet. Damals gab es noch Webspace von funpic, MySpace lag voll im Trend und irgendwie war alles etwas kuscheliger. Das Forum welches ich zu dieser Zeit eingerichtet hatte schleppe ich seither immer mit mir rum. Gelöscht habe ich es nie und alle paar Jahre stolpere ich mal wieder …

Continue reading

Noch nicht mal alleinerziehend Noch nicht mal irgendwas

Neulich mal aufgeräumt. Dabei fiel mir ein altes Hörbuch in die Hand, welches ich vor 3 Jahren mal bei einem Billig-Discounter für… pffff… sagen wir mal 3,99 Euro mitgenommen hatte. Sofort musste ich an all die Emotionen denken die dieses Hörbuch in mir ausgelöst hat: Neugierde, Enttäuschung, Hoffnung, Wut, Ärger, Langeweile, Fremdscham und schließlich den …

Continue reading